Auch im 19ten Jahr finden sich die Volleyballbegeisterten aus Nah und Fern, egal ob Hobbyspieler oder Halbprofi, für die größte und traditionsreichste Beachvolleyballturnierserie im Landkreis Miesbach ein.

Die beiden Plätze auf der Tegernseer Point sind zum Hotspot der Beachvolleyballszene geworden und werden auch außerhalb der Turniere in den Frühlings- und Sommermonaten rege besucht und vor allem bespielt. Was hier aus der Idee von ein paar positiv verrückten Mitgliedern des im Jahr 1999 gegründeten Volleyballclub Tegernseer Tal e.V. (VCTT) entstanden ist, kann sich durchaus sehen lassen.


Dank der Kooperation mit der European Beachvolleyball Foundation (EBF; www.ebf.li), sowie der Beach am See (BaS) Serie (www.beach-am-see.de), finden immer mehr Spielerinnen und Spielern aus ganz Bayern, teils sogar Baden-Württemberg und Österreich ihren Weg zu zwei der schönsten Plätze in ganz Deutschland.

Termine

 

Sa 02.06.2018

EBF - Damen 8 Startplätze; Herren 8 Starplätze

 

Sa 16.06.2018

Beach-am-See - Mixed: 16 Startplätze

 

Sa 23.06.2018

EBF - Damen 8 Startplätze; Herren 8 Starplätze

 

Sa 07.07.2018

EBF - Mixed: 16 Startplätze

 

So 08.07.2018

E-Werk Jugend-Beach-Cup

 

Sa 21.07.2017

Einladungsturnier - Herren & Damen, Mixed: 16 Startplätze

 

 

08.07.2018 - Jetzt noch schnell anmelden!

 

Die wichtigsten Infos zur Veranstaltung sowie das Anmeldeformular könnt ihr euch hier herunterladen:

Einladung zum 15. E-Werk-Jugend-Beach-Cup

Erklärung zum Tuniersystem

 

Mixed
Jeweils ein Mann und eine Frau bilden ein Team

Jugend
Spieler(innen) mit Altersbeschränkung

Genaue Infos zu den Turnieren und Anmeldemöglichkeiten unter www.volleyball-tegernsee.de oder www.ebf.li sowie www.beach-am-see.d

 

Pressebericht 02.06.2018 (JPG-Download)

Unsere Sponsoren